IMG_1441_gespiegelt.jpg

SCHNITZ DIR DEINE AUSBILDUNG!

 

WIR BILDEN AUS!

image00017.png

AUSBILDUNG ZUM INDUSTRIEKAUFMANN | M·W·D

ab September 2022

Ausbildungsinhalte:
·
Materialwirtschaft: Angebote vergleichen und aushandeln, Bestellwesen, Warenannahme
  und -lagerung, Durchführung von Kalkulationen und Kostenrechnung

· Produktionswirtschaft: Planung, Steuerung, Auftragsabwicklung und Kontrolle von Waren und 
  Dienstleistungen, Erstellung von Auftragsbegleitpapieren

· Personalwesen: Ermittlung des Personalbedarfs, Mitwirkung bei der Personalbeschaffung bzw. 
  -auswahl und Planung des Personaleinsatzes

· Absatzwirtschaft: Erstellung von Kalkulationen und Preislisten, Verkaufsverhandlungen mit
  Kunden

· Rechnungswesen: Bearbeitung und Kontrolle von Vorgängen im Geschäftsverkehr, Abwicklung
  der Finanz- und Geschäftsbuchführung 


Voraussetzungen:
· guter Realschulabschluss
· Interesse an Fremdsprachen
· großes Verantwortungsbewusstsein
· Kommunikationsfähigkeit 
· kaufmännisches Geschick 

Ausbildungsdauer:
· 3 Jahre

Ausbildungsstandorte:
· Oettingen


 

IMG_1569_mit_verschwommenen Hintergrund_RGB.png

AUSBILDUNG ZUM HOLZBEARBEITUNGSMECHANIKER | M·W·D

ab September 2022

Ausbildungsinhalte:
·
Vermessen und Einteilen des Rohstoffes nach seiner Verwendung und Ausnutzung  

· Einteilen, ablängen und zurichten des Rohstoffes Holz

· Bedienen und überwachen einer Vielzahl von Geräten und Förderanlagen

· Instandhaltung von Werkzeugen, Maschinen und Geräten der Holzbearbeitung

· Pflegen, Bearbeiten, Lagern und Transportieren des Holzes  

· Verwertung der Restprodukte unter Berücksichtigung der Umweltbelastung

· Durchführen der Abnahme und der Eingangskontrolle von Rundholz

· Einrichten und Bedienen der Holzbearbeitungsmaschinen

· Sortieren, Vermessen, Lagern und Verladen von Schnittholz
· Skizzen und Zeichnungen anfertigen und lesen  

Voraussetzungen:
· guter Hauptschul- oder Realschulabschluss
· handwerkliches Geschick
· technisches Verständnis

Ausbildungsdauer:
· 3 Jahre

Ausbildungsstandorte:
· Oettingen
· Geraberg
· Gehren


 

kgm-furnierprofile_staplerfahrer.jpg

AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK | M·W·D

ab September 2022

Ausbildungsinhalte:
·
Güter auszeichnen und sortieren, Lager- und Verkaufseinheiten bilden und Güter zur
  Lagerung und Versand vorbereiten

· Normen, Maße, Mengen- und Gewichtseinheiten beachten

· Anwendung gesetzlicher und betrieblicher Vorschriften bei güterspezifischer Lagerung,
  Verpackungen und Transport 

· Qualität und Wert der Güter während der Lagerzeit erhalten, Lagerbestände kontrollieren und
  Abweichungen melden

· Gefahrgüter, gefährliche Arbeitsstoffe, Zollgut und verderbliche Ware unter Beachtung von
  Kennzeichnungen und Symbolen handhaben   

· Transportverpackungen und Füllmaterialien hinsichtlich Güterart, Transportart,
  Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit auswählen

· Zusammengestellte Sendungen und Begleitpapiere auf Vollständigkeit prüfen 

Voraussetzungen:
· guter Hauptschul- oder Realschulabschluss
· handwerkliches Geschick
· technisches Verständnis

Ausbildungsdauer:
· 3 Jahre

Ausbildungsstandorte:
· Oettingen
· Geraberg
· Gehren
· Flensburg


 

UNSER AUSBILDUNGSVIDEO

JETZT BEWERBEN!  

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!